Ausstellungskatalog
Max Beckmann

Herausgebende Institution: MÜNCHEN Galerie Günther Franke

München
1946

Behandelte Gemälde / Genannte Gemälde

Ausstellungen

Weiterführende Informationen

Der Katalog verstand sich als Faltblatt mit 6 Seiten, darin zitiert ein Brief des Malers aus dem Krieg von 1915 (vgl. MAX BECKMANN 1916).

Gemäß MÜNCHEN Pinakothek der Moderne 2008, S. 169 wurde 311 Irroy Stillleben im Katalog auf 1931 datiert; 454 Blick auf den Tiergarten mit weißen Kugeln unter dem Titel »Parkbild«