Archiv
Max Beckmann Archiv

München

Publikationen

Beckmann in New York
MÜNCHEN Max Beckmann Archiv 2001
Bildtonträger
Max Beckmann. Briefe an Reinhard Piper
MÜNCHEN Staatsgalerie moderner Kunst 1994
Heft einer Schriftenreihe

Personen

Archivalien

Weiterführende Informationen

https://www.pinakothek.de/forschung/max-beckmann-archiv

Das Max Beckmann Archiv, hervorgegangen aus dem Archiv der ersten Max Beckmann Gesellschaft, ist einem der bedeutendsten Künstler des 20. Jahrhunderts gewidmet. Hauptaufgabe des Archivs ist es, Materialien und Informationen zu sammeln, die das Leben und Schaffen Max Beckmanns in allen Facetten erhellen. Darüber hinaus werden mit eigenen Veröffentlichungen, Ausstellungen und Vortragsreihen Beiträge zur Beckmann-Forschung geleistet. Zu diesem Zweck werden die Materialien (Autographen, Zeitungsausschnitte, Fotos usw.) systematisch bearbeitet und für Forschungszwecke zur Verfügung gestellt. Das Max Beckmann Archiv ist den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen, München, zugeordnet. Es ist eng verknüpft mit der heutigen Max Beckmann Gesellschaft e. V., München.

Das Max Beckmann Archiv und die Max Beckmann Gesellschaft in den Jahren 1996 bis 2012, in: MAX BECKMANN GESELLSCHAFT 2012.