Werkverzeichnis
Max Beckmann
München
1949

Behandelte Gemälde / Genannte Gemälde

Abgebildete Gemälde

Weiterführende Publikationen

Book Reviews
MYERS 1950
Rezension
Das Max Beckmann-Werk
GROHMANN 1950a
Rezension
Maler der Schwermut
HOLST 1950
Rezension
Max Beckmann. Ein Buch und eine Ausstellung
WERNER BRUNO 1950a
Rezension

Weiterführende Archivalien

Weiterführende Informationen

82 Seiten mit 8 Abbildungen im Text, 81 Abbildungen im unpaginierten Bildteil, 4 ganzseitige, farbige Abbildungen (unpaginiert) im Textteil, 1 farbige Abbildung als Titelbild. Vorzugsausgabe: 100 numerierte Exemplare mit zwei hand­signierten Lithographien. Benno Reifenberg: Werke und Leben (S. 7-32; teilweise wiederabgedruckt in DÜSSELDORF Kunsthalle 1950); Wilhelm Hausenstein: Der Maler in dieser Zeit (S. 33-42; Nachdruck aus HAUSENSTEIN 1946 mit einigen Veränderunen); Max Beckmann: »Drei Briefe an eine Malerin« (S.43–46); Max Beckmann: »Meine Theorie der Malerei« (S. 47–54; beide Texte sind Rückübersetzungen der englischen Version ins Deutsche und weichen vom Originaltext ab); Verzeichnis der Abbildungen (S. 59–61). Der Band enthält einen von Benno Reifenberg und Reinhard Piper bearbeiteten Katalog der Gemälde von 1904 bis 1949 mit 660 Nummern (S. 63–82). Siehe auch Hinweise in GÖPEL ERHARD / GÖPEL BARBARA 1976, Bd. 1, S. 39.